Arthur Abraham vs. Robert Stieglitz – Boxen live im TV am 23.03.2013

Am kommenden Wochenende dürfen sich die deutschen Boxfans auf ein echtes Highlight freuen. Im Supermittelgewicht verteidigt Arthur Abraham seinen WBO-Titel gegen Robert Stieglitz, dem er im August des vergangenen Jahres eben diesen Titel durch einen verdienten Sieg nach Punkten abluchste. Vor 10.000 Zuschauern in der Berliner o2 World setzte sich Abraham am 25. August vor allem dank der besseren Taktik gegen Stieglitz durch und wird sich nun beweisen müssen.

Der Rückkampf war von Anfang an Bestandteil des Vertrages zum ersten Duell der beiden deutschen Boxer, wobei Abraham diesmal auf den Heimvorteil in Berlin verzichten und just in Magdeburg, der Wahlheimat seines Kontrahenten, antreten muss. Ein anderer Austragungsort stand für Abraham aber schon aus Fairnessgründen nicht zur Debatte: „Das ist für mich einfach eine Frage der Ehre. Robert hat den Mut bewiesen und ist quasi in meinem Wohnzimmer gegen mich angetreten. Jetzt werde ich nach Magdeburg reisen“, so der 33 Jahre alte Deutsch Armenier, der von seinen bisherigen 39 Profi-Kämpfen 36 gewonnen und nur drei verloren hat.

Der ein Jahr jüngere Stieglitz musste im Laufe seiner Profi-Karriere ebenfalls drei Niederlagen einstecken, gewann aber schon 43-mal bei insgesamt 46 Fights. Und Stieglitz lässt sich auch von den Sticheleien Abrahams, der bei seinem Gegner nicht die nötige Power für einen Sieg gegen ihn erkannt haben will, nicht beeindrucken, sondern sinnt auf Revanche: „Im ersten Kampf gegen Arthur habe ich nicht die Leistung abgerufen, zu der ich im Stande bin. Es war einfach nicht mein Tag. Doch das passiert mir nicht noch einmal.“

Arthur Abraham vs. Robert Stieglitz live im Fernsehen

Datum: 23. März 2013
Fernsehsender: ARD
Ort: GETEC-Arena / Magdeburg

Übertragung/Sendezeit:
Samstag, ab 23 Uhr – Boxen im Ersten – Sportschau live – Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht – Arthur Abraham vs.Robert Stieglitz
Reporter: Andreas Witte