Floyd Mayweather jr. vs. Andre Berto live im TV am 13.09.2015

Gut vier Monate nach dem eher glanzlosen Sieg gegen seinen Erzrivalen Manny Pacquiao steigt Floyd Mayweather jr. wieder in den Ring und hat gegen Andre Berto nicht nur die Verteidigung seiner Titel im Weltergewicht nach Version der WBC und WBA im Visier, sondern vor allem auch die Chance auf einen historischen Erfolg. Nach 48 Siegen in bisher 48 Kämpfen als Profi winkt dem 38-Jährigen bei seinem selbst angekündigten letzten Auftritt auf großer Bühne der Rekord von Rocky Marciano, der 1956 mit 49 Siegen in 49 Kämpfen als ungeschlagener Weltmeister abgetreten ist.

„Es ist nun an der Zeit aufzuhören, schließlich bin ich fast 40, seit 19 Jahren dabei und seit 18 Jahren Weltmeister“, so Mayweather, der für seinen letzten Auftritt aber noch einmal ein Spektakel angekündigt und sich dafür seinen Landsmann Berto gezielt als Gegner ausgesucht hat: „So wie er seine Kämpfe angeht und wie ich diesen Kampf angehen werde, wird es einige Niederschläge geben, es wird Blut fließen. Eine Menge Blut!“

Dass der 31-jährige Berto nach zuvor 27 Siegen am Stück drei seiner letzten sechs Kämpfe verloren hat, rief allerdings Mayweathers Kritiker auf den Plan, die spotteten, dass der Superstar des US-amerikanischen Boxsports das Risiko einer Niederlage auf ein Minimum begrenzen will. Berto gibt sich im Vorfeld aber betont selbstbewusst und kündigte an, Mayweather per K.o. besiegen zu wollen. Ob dem US-Boy mit haitianischen Wurzeln gelingt, was vor ihm bereits 48 zum Teil deutlich namhaftere Boxer versucht haben, bleibt freilich abzuwarten.

Floyd Mayweather jr. vs. Andre Berto live im Fernsehen

Datum: 13. September 2015
Fernsehsender: Sky (Sky Select, bis 11. September um 12 Uhr 15 Euro, anschließend 20 Euro)
Ort: MGM Grand Garden Arena, Las Vegas

Übertragung/Sendezeit:
Sonntag, ab 03.00 Uhr

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *