Marco Huck vs. Krzystof Glowacki live im TV am 14.08.2015

Auf ungewohntem Terrain verteidigt Marco Huck in der Nacht von Samstag auf Sonntag europäischer Zeit seinen Titel als WBO-Cruisergewicht-Superchampion gegen Krzystof Glowacki. Der Kampf steigt im Prudential Center in New Jersey und ist damit gleichbedeutend mit Hucks USA-Premiere.

Obwohl der 30-Jährige nicht zuletzt wegen des Ortes durchaus etwas mehr Anspannung verspürt als sonst, ist die Favoritenrolle klar auf seiner Seite. Huck, der 38 seiner 41 Kämpfe als Profi gewinnen konnte und bei einem Unentschieden erst zwei Niederlagen einstecken musste, steigt erstmals seit fast einem Jahr in den Ring. Sein letzter Auftritt war der einstimmige Punktsieg am 30. August 2014 in Halle gegen den Italiener Mirko Larghetti, mit dem die erneute Titelverteidigung gelungen ist. Nun freut sich Huck auf seine Rückkehr und tritt erstmals mit dem neuen Trainer Don House an seiner Seite an, mit dem er sich bereits seit Anfang Juli intensiv in Las Vegas vorbereitet hat.

Während Huck mit seiner 14. erfolgreichen Titelverteidigung ein neuer alleiniger Rekord im Cruisergewicht winkt, hofft Kontrahent Glowacki dem Favoriten die Show stehlen zu können. Unterschätzt werden sollte der 29 Jahre alte Pole, der alle seine bisherigen 24 Kämpfe als Profi gewinnen konnte, jedenfalls nicht. Huck weiß um die Chance, die sein Herausforderer wittert, ist aber von sich felsenfest überzeugt: „Für Glowacki ist es natürlich eine riesige Chance, mit einem Sieg gegen mich in der Popularität von 0 auf 100 zu kommen. Aber das wird nicht passieren. Ich werde als Sieger aus dem Ring gehen.“

Marco Huck vs. Krzystof Glowacki live im Fernsehen

Datum: 14. August 2015
Fernsehsender: Sky (Sky Select, bis 14. August um 12 Uhr 12 Euro, anschließend 15 Euro)
Ort: Prudential Center, Newark, New Jersey

Übertragung/Sendezeit:
Sonntag, ab 02.30 Uhr – Beginn der Übertragung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *